An ein paar wenigen Terminen im Jahr besteht die Möglichkeit, dass ich für

einen Tageskurs oder Trainingstag zu Ihnen auf den Hof komme!

 

Bei einem Tageskurs erhalten 6-9 Teilnehmer je 2 Unterrichtseinheiten Einzelunterricht. Diese Variante eignet sich gut, um insentiv an einem Thema zu arbeiten. Die Teilnehmer bekommen je eine Unterrichtseinheit am Vormittag und eine Unterrichtseinheit am Nachmittag. In der Mittagspause besteht die Möglichkeit zusätzlich Theorieunterricht oder eine Fragerunde einzubauen.

 

Ein Trainingstag besteht aus 10-18 Unterrichtseinheiten, diese können von beliebig vielen Teilnehmern besetzt werden. Diese Variante eigenet sich gut, wenn nach einem gewissen Zeitraum ein weiterer Trainingstag geplant ist. Die Teilnehmer bekommen einen Hausaufgabenplan mit dem Sie bis zum nächsten Termin arbeiten können.

 

Eine Unterrichtseinheit entspricht 30 Minuten. Es kann zwischen folgenden Unterrichtsthemen gewählt werden:

Grundgehorsam und Erziehung - Bodenarbeit - Handarbeit - Longieren mit Kappzaum - Reitunterricht - Zirzensik - Arbeit am langen Zügel - Freiarbeit - angewandte Reitkunst (Halsringreiten, Garrocha, Ringstechen...)

 

Sie möchten einen Tageskurs/Trainingstag an Ihrem Stall organisieren?

Kontaktieren Sie mich gerne und ich werde Ihnen ein unverbindliches Angebot machen.

Oder Sie möchten an einem Tageskurs/Trainingstag in Ihrer Nähe teilnehmen?

Aktuelle Veranstaltungen und Termine finden Sie > hier <